Bezahlung & Sicherheit

Bei der Entwicklung des PAGO Rings haben wir auf hohe Sicherheitsstandards geachtet. Versehentliche Bezahlungen sind ausgeschlossen, da eine Verbindung nur innerhalb von 3cm Distanz und in der korrekten Handposition zu einem kontaktlosen Bezahlterminal möglich sind. Der Ring ist mit einer virtuellen Mastercard verbunden und lizensiert und profitiert somit von allen Mastercard Sicherheitsstandard.   

5 Kommentare

Es steht nirgendwo das der Ring sich in Österreich nicht einrichten lässt. Man benötigt 2 apps. Vimpay, ob, das geht. Da ziehen sie dir gleich mal 10 Euro ab. Um den Ring einzurichten, benötigt man Fidesmo. Die sitzt in den USA. Die schreiben dir dann – sorry, dieser Service ist in deinem Land nicht verfügbar. Viel Geld, viel Zeit rausgeschmissen für nichts. Danke Pagopace.

Petet 28 Juni, 2022

Ist es auch mit ec-Karte möglich..

Heck 09 März, 2022

Ist er auch mit normaler ec Karte möglich ?

Artjom Kalaschnikow 03 März, 2022

Aus was für Material ist der Ring ?

Nicole 24 Februar, 2022

Was ist das für eine virtuelle Mastercard und was kostet sie ?

Oliver Träger 18 Januar, 2022

Hinterlasse einen Kommentar